Systemische Diagnostik und Behandlungsplanung bei Sexuellen Funktionsstörungen (5 UE)

Vorgehensweisen, Ressourcenerhebungen und wichtigste Interventionen

SEMI22-50 WEB

 

Beschreibung

In diesem Seminar erlangen Sie ein tiefes Verständnis darüber, wann Diagnosen bei Sexuellen Funktionsstörungen nach ICD 10/11 erfüllt sind und welches systemisch-therapeutisches Vorgehen unterstützend und heilend wirkt.

Folgende Themen mit Fallbeispielen werden behandelt:

  • Kriterien, nach denen die entsprechenden ICD-Diagnosen erfüllte sein müssen (Krankheitswertigkeit)
  • Therapeutische Haltung zu Patienten mit diesen Störungsbildern
  • Therapeutisches Vorgehen
  • Ressourcenerhebung
  • Utilisierung von Bedeutungs-Gebungen der Symptomatik
  • wichtigste Interventionen auf innerpsychischer und interaktioneller Ebene

 

Termin und Arbeitszeiten

Montag, 15.09..2022 von 09.30 -13.30 Uhr (5 UE)

 

Kosten und Zahlungsmodalitäten

Teilnahmegebühr: 89,– € (69,– € für wispoCard Inhaber)

Die Kosten werden in der Regel 4 Wochen vor Beginn in einer Summe fällig. Die Rücktrittsbedingungen finden Sie auf dem Anmeldeformular.

 

Lernort

Das Onlineseminar findet auf der Videokonferenzplattform Zoom statt. Die Zugangsdaten werden rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail an die Teilnehmenden geschickt – und vor Beginn des Onlineseminars werden die Tools und Funktionen auf der Videokonferenzplattform genau erklärt und vorgeführt.

 

Technik und Ausstattung

Die Teilnehmer*innen benötigen einen internetfähigen Rechner (z. B. Laptop), einen Internetzugang, eine (integrierte) Webcam sowie ein Headset mit Mikrofon oder einen Konferenzlautsprecher. Es empfiehlt sich, aktuelle Betriebssysteme/Software auf dem Rechner zu nutzen, um an den Videokonferenzen teilnehmen zu können sowie Dokumente lesen und bearbeiten zu können.

 

Hinweise zum Datenschutz

Zur Durchführung unserer Onlineseminare verwenden wir Zoom. Bei dem von uns angekündigten Angebot handelt es sich um ein Videomeeting, welches sich exklusiv an Teilnehmer*innen von wispo-tandem-Fortbildungen richtet. Der Videokonferenzraum wird mit eigener Meeting-ID und eigenem Passwort für diese Veranstaltung angelegt.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online (www.systemisches-zentrum.de) an. Der Eingang der Anmeldung wird automatisch schriftlich bestätigt. Weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn. Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen bis maximal 25 Plätze vergeben.

Änderungen wegen Krankheit der Referent*innen oder mangelnder Teilnehmer*innenzahl sind manchmal unvermeidlich. Bei zu geringer Teilnehmer*innenzahl behalten wir uns vor, das Seminar drei bis vier Wochen vor Beginn abzusagen.

Wir empfehlen den Teilnehmenden, eine Seminarrücktrittversicherung abzuschließen, um einen unvorhergesehenen/ungeplanten Rücktritt kurz vor Seminarbeginn finanziell abzufedern.

Vertragspartner ist wispo AG, Freiburg.

 

Sie wünschen Beratung? Bitte melden Sie sich!

Telefon +49 (0) 761 – 45 89 56 33

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie besondere Unterstützung / Assistenz brauchen.