Schweigepflicht

Die Inhalte der Gespräche sind vertraulich. Alle Therapeutinnen und Therapeuten unterliegen der Schweigepflicht.