Vorträge

Die Vorträge bei uns im Haus ermöglichen die Begegnung und den Dialog zwischen Praxis und Wissenschaft aus den Feldern der Sozialen Arbeit, der Pädagogik, Beratung und (Psycho)Therapie. Die Vorträge informieren über aktuelle Entwicklungen und bearbeiten grundsätzliche Themen, sind „niederschwellig“ angelegt und dauern zwischen einer und höchstens zwei Stunden. Der Eintrit ist dabei prinzipiell frei.

Alle aktuellen Vorträge auf einen Blick